Im Jahr 1974 wurde ich in der schönen Stadt Malatya - Türkei - geboren. Meine Berufung zum Friseur etablierte sich erst im Laufe der Zeit. Meine erste Berufswahl war eine Ausbildung zum Maler. Bedenkt man die der Ausbildung beinhaltende Farbenlehre war es schon ein Schritt in die richtige Richtung. Die Entscheidung dann Friseur zu werden entsprang ganz anderer Natur. Meine damalige Partnerin wollte Kosmetikerin werden und träumte von der gemeinsamen Eröffnung eines Salons.

„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“ {Mark Twain} Also absolvierte ich eine weitere Ausbildung zum Friseur im Salon von Frau Safa, einer absoluten wie resoluten Respektsperson die nicht nur alle fachlichen Grundlagen dieses Berufes, sondern auch die uneingeschränkte Zuwendung dazu in mich legte. (Frau Safa, dafür sind mein Dank und meine Liebe immer bei Ihnen!)
Meinen Gesellenbrief erwarb ich dann 1997 sowie diverse Pokale und Auszeichnungen während der Ausbildung. In den folgenden zwei Jahren gab ich mich meiner Passion für diesen Beruf hin und wurde immer sicherer das Nonplusultra für mich gefunden zu haben. Dann tat ich mich 1999 mit einem Geschäftspartner zusammen und wir führten erfolgreich einen gemeinsamen Salon. Das war eine weitere Phase des Lernens, Ausprobierens und Findens.
Heute nun bin ich Inhaber eines eigenen Salons und habe damit meinem einstigen Traum mehr Realität verliehen, wodurch sich mir noch weitere Möglichkeiten der Selbstverwirklichung bieten.
Ich bin ebenfalls stolz auf mein Mitarbeiter Team, und wir alle stehen in der Verantwortung unserer Kunden und ihrer Zufriedenheit. Denn nichts liegt uns mehr am Herzen als unsere Leidenschaft in die Arbeit zu legen und so unsere Kunden auf höchstem Niveau zufrieden zu stellen.

© 2008 D.Wetzel